„Ich möchte   aufhören!“

„Und ich möchte übernehmen“

Verein zur Förderung der Unternehmensnachfolge e.V.

THRONFOLGE IM UNTERNEHMEN -
JETZT FORTSETZUNG MIT ERFOLG

Wir unterstützen Sie in allen Bereichen!

In 3 Schritten zum eigenen Unternehmen - wie starte ich am schnellsten?

1. Ziele setzen und sich immer wieder vergewissern, warum man diese Ziele verfolgt. Nur mit der tiefen Überzeugung vom Sinn des eigenen Handelns wird man die steilen Pfade zum erfolgreichen Unternehmen bewältigen.

2. Den Erfolg planen - auch mit Mut zum Risiko und zur Lücke. Kein Bergsteiger bezwingt einen Achttausender ohne den Plan des Aufstiegs - kein Seefahrer überwindet den Ozean ohne vorher den Kurs zu bestimmen - kein Unternehmer erzielt nachhaltig Gewinn ohne Planung und Kontrolle der Unternehmensentwicklung.

3. Sofort beginnen - und nicht den Start vor sich herschieben. Mit Aufschieberites kommt man schwer aus den Startlöchern. Kühn und entschlossen, aber verantwortungsvoll starten, sich und das eigene Vorhaben immer wieder selbstkritisch prüfen und nicht scheuen, Hilfe und Unterstützung anzunehmen. Wer auf letzteres verzichtet, bleibt einsam und erfolglos wie Don Quichote.

Job oder Unternehmensübernahme - was bietet mir mehr Chancen für selbstbestimmte Arbeit?

Natürlich gibt es auch Jobs mit viel, sehr viel Spielraum für selbstbestimmte Arbeit. Doch letztendlich bleibt ein Job eine nichtselbstständige Tätigkeit. Unternehmerische Tätigkeit bedeutet nicht nur freie Entscheidung für eine selbstbestimmte Arbeit, sondern auch Freiheit, Verantwortung zu übernehmen. Selbstbestimmte Arbeit bedeutet ein Höchstmaß an Verantwortung für sich selbst, für die eigene Familie und für viele, die ihr Schicksal in die Hand der Unternehmerinnen und Unternehmer legen.

Copy and paste erlaubt - Warum neue Ideen lieber erfolgreich mit erfahrenen Partnern umsetzen?

Warum das Rad nochmal erfinden - ja copy and paste von den Besten ist nicht nur erlaubt, sondern erwünscht und empfehlenswert. Jedoch nicht platt 1 : 1, sondern immer abgestimmt auf die eigenen Aufgaben und Bedingungen. Auch Kinder lernen von ihren Eltern und werden dann schneller selbst eine Meisterin und ein Meister.

Welche Freiheiten bietet mir die Übernahme eines Unternehmens?

Die Freiheit, nicht bei Null beginnen zu müssen, mich auf ein Team erfahrener und erfolgreicher Mitarbeiter stützen zu können, von einem Netzwerk für langjährigen geschäftlichen Erfolg profitieren zu können - und im besten Fall sogar einen Mentor und Coach an meiner Seite zu haben.