„Ich möchte   aufhören!“

„Und ich möchte übernehmen“

Verein zur Förderung der Unternehmensnachfolge e.V.

THRONFOLGE IM UNTERNEHMEN -
JETZT FORTSETZUNG MIT ERFOLG

Wir unterstützen Sie in allen Bereichen!

Wie kann ein Verein von engagierten Unternehmerinnen und Unternehmern dazu beitragen, dass Klein- und mittelständische Betriebe in Sachsen-Anhalt erhalten bleiben und von engagierten und kompetenten Unternehmensnachfolgern übernommen werden?

Für mehr als 2.700 Klein- und mittelständische Unternehmen in Sachsen-Anhalt ist in den kommenden 3 Jahren die Weiterführung durch Unternehmensübergabe und -übernahme zu sichern. Ansonsten droht der Verlust von mehr als 30.000 Arbeitsplätzen. Durch fehlende Nachfolger fallen Dienstleistungen in den Regionen weg, die Lebensqualität in den Gemeinden sinkt und Geld für die Gemeindekassen fehlt. Es droht der Verlust von Ersparnissen und Sachvermögen.

Immer mehr Unternehmerinnen und und Unternehmer erkennen, dass es höchste Zeit wird, engagierte und qualifizierte Nachfolgerinnen und Nachfolger zu gewinnen und ihnen übergabereife Unternehmen vertrauensvoll in die Hände zu legen. Noch viel zu selten erkennen potentielle Nachfolger eine Unternehmensnachfolge als erstrebenswertes Ziel und lohnenswertes Engagement. Noch viel zu wenig sind sich derzeitige Inhaber und Nachfolgeinteressierte bewusst, wieviel Zeit eine erfolgreiche Unternehmensnachfolge erfordert.

Um zur Gewinnung potentieller Unternehmensnachfolger beizutragen, den Beteiligten praktisch zu helfen und sie auf den notwendigen Schritten zu begleiten, gründeten Magdeburger Unternehmerinnen und Unternehmer vor gerade einmal 15 Monaten "Thronfolge - Verein zur Förderung der Unternehmensnachfolge e. V."

Bereits in dieser kurzen Zeit ist der Verein Dank der Öffentlichkeitsarbeit seiner Mitglieder und auch Dank der Zusammenarbeit mit Partnern aus dem Netzwerk Unternehmensnachfolge Sachsen-Anhalt überregional bekannt geworden. Eine Reihe von Interessenten nahmen im Jahr 2015 an den 2 Gesprächsrunden zwischen "Alt- und Jung-UnternehmerInnen" teil. Sie tauschten sich zu den Risiken und Chancen einer Unternehmensnachfolge aus. Vor Landtagsabgeordneten, Unternehmerinnen und Unternehmern, Fach- und Führungskräften, Studenten und Schülern sowie in Presse, Funk und in sozialen Netzwerken wie Facebook und Xing legten Mitglieder des Vereins ihr Anliegen dar und zeigten Wege für eine erfolgreiche Unternehmsnachfolge auf.

Auch im Jahr 2016 wird der Verein wieder zu Gesprächsrunden im Frühjahr und in der Gründerwoche im Herbst einladen. Die Mitglieder werden  an Kontaktmessen und Tagen der offenen Tür in den Hochschulen, Fachhochschulen und Landkreisen teilnehmen sowie individuelle Beratungen anbieten. Auf Wunsch vieler Interessenten wird der Verein noch deutlicher machen, welche ehrenamtlichen Leistungen kostenfrei genutzt werden können, und mit welchen spezialisierten Leistungen aus dem Expertenpool von erfahrenen Anwälten, Steuerberatern, Personal- und Unternehmensberatern Unternehmerinnen und Unternehmern geholfen werden kann. Damit will der Verein beitragen, die Unternehmensübergabe vorzubereiten, rechtssicher abzuwickeln und die neue Unternehmensführung bei der erfolgreichen Weiterführung und Entwicklung des Unternehmens zu unterstützen.

Vorstand Thronfolge e.V.Vorstand Thronfolge e.V.

Die Vereinsmitglieder danken Holger Dülken für seinen Einsatz besonders in der Gründungsphase und für seine Tätigkeit als Vereinsvorsitzender.

Der Verein wird künftig vertreten durch:

Dr. Thomas Schulze - Vorsitzender
Sybille Heinemann - stellvertretende Vorsitzende
Dagmar Meinz - stellvertretende Vorsitzende und Schatzmeisterin

Interessenten erreichen "Thronfolge - Verein zur Förderung der Unternehmensnachfolge e. V." künftig unter der

neuen Postanschrift:

THRONFOLGE – Verein zur Förderung der Unternehmensnachfolge e.V.
c/o BWSA Group
Seepark 7
39116 Magdeburg